Aufgaben und Ziele

Wesentliche Aufgaben sind:

- die Wahrnehmung berufsständiger Interessen gegenüber Politik und Behörden
- die Organisation des Erfahrungsaustausches in allen landwirtschaftlichen Fragen
- die Beratung der Mitglieder in agrarrechtlichen, sozialrechtlichen, steuerrechtlichen und beruflichen Fragen
- die Beteiligung am sozialen und kulturellen Leben
- Zusammenarbeit mit Landjugend, Landfrauen und Landsenioren
- Erhalt ländlicher Kultur und Tradition
- die Förderung ökologischer Betrachtungen

 

Vorrangiges Ziel ist die Verbesserung der Zusammenarbeit zwischen den Mitgliedern des KBV und dem Landesbauernverband.

Weiterhin wollen wir folgende Projekte umsetzen:

- Praxisbetriebe Altenburger Energiefruchtfolge
- Kooperation "Arbeitskreis Gewässerschutz" für den Bereich Ostthüringen/Altenburger Lößgebiet
- Mikroprojekt "Machbarkeitsstudie zur Fachkräftesicherung im ländlichen Raum"
- Erosion